Endodontie (Wurzelkanalbehandlung)

Ein Tätigkeitsschwerpunkt unserer Praxis sind die so genannten Wurzelbehandlungen.

Sehr häufig liegt die Ursache für Zahnschmerzen in einem durch Karies oder einen Zahnunfall entzündeten oder toten Zahnnerven.

Wird der Zahn nicht behandelt, dringen Bakterien über die Wurzelkanäle in den Kieferknochen ein und rufen Entzündungen im Bereich der Wurzelspitzen hervor. Durch eine solche Infektion wird der gesamte Körper belastet. Letzte Rettung für den Zahn ist meist die Wurzelkanalbehandlung. Diese führen wir möglichst schmerzfrei mit einem hohen technischen Aufwand durch. Dazu gehören die Zuhilfenahme spezieller Vergrößerungsoptiken, um selbst kleinste Strukturen im Zahn erkennen und behandeln zu können, elektrische Längenbestimmung der Wurzelkanäle und spezielle Aufbereitungsgeräte.

Fragen Sie uns!